Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Die LBS Südwest in Rheinland-Pfalz kann Ihnen derzeit noch keine Online-Vertragsauskunft anbieten. Bitte kontaktieren Sie Ihren Berater oder setzen Sie sich mit unseren Mitarbeitern am LBS-Servicetelefon (0 61 31 - 13 48 60) in Verbindung.

Neubauprojekt St. Paul in Wittlich

Die Stadt Wittlich mit ihren ca. 19.000 Einwohnern liegt ideal im sternförmigen Zentrum eines großräumigen Wirtschaftsraumes in der Mitte Europas. Wittlich ist das Mittelzentrum des Einzugsgebiets im Eifel- und Moselraum mit bis zu 100.000 Einwohnern und seit alters her ein Ort von Handel, Handwerk und Gewerbe. In den letzten Jahrzehnten hat die Stadt eine beispielhafte wirtschaftliche und städtebauliche Entwicklung erlebt.

Um dieser Entwicklung weiterhin Rechnung zu tragen, entsteht nur ca. 2,5 km vom Stadtzentrum entfernt ein ganz neuer, dynamischer Stadtteil mit bundesweitem Modellcharakter.


Hier werden demnächst Jung und Alt generationenübergreifend zusammenleben. Das zukünftige Miteinander verschiedener Generationen ist ausdrücklich gewollt. So können z. B. (hilfsbedürftige) ältere Menschen mit der Unterstützung von jüngeren Nachbarn länger in ihrer gewohnten Umgebung leben. Jüngere, eventuell Alleinerziehende erhalten Unterstützung durch ältere Nachbarn.


Das weitläufige Gesamtareal bietet beste Voraussetzungen für ein aktives Miteinander und lange Selbstständigkeit. Die geplante Infrastruktur ist sehr gut und unmittelbar erreichbar.

Autobahn, Bahnhof und der öffentliche Personennahverkehr ermöglichen Ihnen eine gute Anbindung an das landschaftlich schöne Umland und die Städte Trier, Bitburg, Bernkastel-Kues, Koblenz und Luxemburg. In St. Paul zu leben heißt daher: Nähe und Distanz gleichermaßen zu genießen, dies jedoch abseits vom „normalen“ Stress größerer Zentren. Unmittelbare Nachbargemeinden sind neben der Stadt Wittlich die Ortsteile Wengerohr, Bombogen, Neuerburg und Dorf. In Richtung Trier ist dies die Gemeinde Altrich.


Für Menschen, die stationäre Hilfe benötigen, ist malerisch, ruhig und doch stadtnah gelegen die Seniorenresidenz St. Paul da. Sie bietet vollstationäre sowie Kurzzeitpflege und betreut insbesondere Demenzkranke. Ambiente, Lage und Ausstattung der Einrichtung im Wittlicher Tal setzen neue Maßstäbe.

Das Neubaugebiet St. Paul umfasst insgesamt rund 64 ha und stellt nach den militärischen Konversionsgebieten die größte Neubau-Maßnahme Wittlichs dar. Großzügige Bauparzellen sorgen für eine besondere Mischung aus Wohnen im eigenen Einfamilienhaus, Wohnen in neuen und modernen Eigentumswohnungen sowie gewerblichen Flächen in Erd- und Obergeschossen.

Lassen Sie sich von dieser tollen Idee faszinieren und werden Sie Teil dieser neuen Wohnform. Seien Sie von Anfang an dabei!


Rainer Thomalla
Immobilienberater

Tel. 06571 26980-16
rainer.thomalla@lbs-sw.de