Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Bausparkonto online: Hier haben Sie alle wichtigen Daten und aktuelle Informationen zu Ihrem Bausparen auf einen Blick. Bitte wählen Sie zuerst ein Bundesland aus, um zur Vertragsauskunft zu gelangen.

Unsere LBS-Immobilienfinanzierung

Jetzt in Ihre Wunschimmobilie investieren

Dank einer Immobilienfinanzierung mit der LBS taucht ein Kind seine Hand in den heimischen Gartenteich und betrachtet Goldfische.

Sie haben das perfekte Zuhause gefunden oder wollen endlich die Baupläne für Ihr Haus umsetzen? Mit unserer günstigen Immobilienfinanzierung können Sie sich den Traum vom eigenen Heim erfüllen. Sicher, flexibel und einfach.


Die Immobilienfinanzierung für Ihr neues Zuhause

Ihr Bausparvertrag vereinigt die zwei wichtigsten Bausteine für eine gute Immobilienfinanzierung in sich: Ihr Bausparguthaben schafft ein solides Fundament aus Eigenkapital. Und mit Ihrem Bauspardarlehen sichern Sie sich feste, günstige Zinsen über die gesamte Laufzeit Ihrer Baufinanzierung. So kennen Sie Ihre zukünftige monatliche Belastung von Anfang an.

Bei der Wahl des passenden Tarifs gehen wir flexibel auf Sie ein. Sparen Sie Ihren Bausparvertrag noch an, haben aber schon ein geeignetes Zuhause gefunden? Dann können Sie die LBS-Zwischenfinanzierung nutzen. Wenn Sie noch keinen Bausparvertrag abgeschlossen haben, ist ein anderes Angebot das richtige für Sie: unsere Vorfinanzierung.

Bei jeder Form der Immobilienfinanzierung mit einem Bausparvertrag bleibt eines gleich: Sie nutzen die aktuell niedrigen Zinsen, eine feste Tilgung und staatliche Förderungen, wie etwa Wohn-Riester*. So kommen Sie schneller und günstiger in Ihr eigenes Zuhause.

So gelingt Ihre sichere Immobilienfinanzierung

Ein ausgewogener Finanzierungsplan gibt Ihnen Sicherheit – jetzt und zukünftig. Wir empfehlen Ihnen daher, sich an den Grundregeln zur Immobilienfinanzierung zu orientieren:

  • Mit 20 bis 30 Prozent Eigenkapital bilden Sie eine sichere Basis für Ihre Immobilienfinanzierung. Das Eigenkapital kann zum Beispiel aus Ihren privaten Ersparnissen stammen oder aus Ihrem Bausparguthaben
  • Weitere 20 bis 30 Prozent Ihrer Immobilie finanzieren Sie mit dem LBS-Bauspardarlehen
  • Dieses kombinieren Sie für die restlichen 40 bis 60 Prozent mit dem individuellen Kredit Ihrer Sparkasse

Bausparvertrag mit Baudarlehen Ihrer Sparkasse kombinieren

Sie erhalten von uns ein Bauspardarlehen oder eine Zwischen- oder Vorfinanzierung Ihres Bausparvertrags. Dafür erhalten wir von Ihnen die Sicherheit, dass Sie Ihren Bausparkredit zurückzahlen können. Dazu lassen Sie eine Grundschuld ins Grundbuch Ihres neuen Eigenheims eintragen.

Der Vorteil beim Bausparkredit im Vergleich zum herkömmlichen Darlehen einer Bank: Sie können diesen nachrangig besichern. Das heißt, Sie können für das Baudarlehen Ihrer Sparkasse die erstrangige Grundschuld ins Grundbuch eintragen lassen. Durch diese hohe Sicherheit erhalten Sie ein besonders günstiges Angebot von Ihrer Sparkasse.

Ihre anderen Baudarlehen und Ihr Bausparkredit dürfen dabei zusammen bis zu 80 Prozent des Beleihungswertes Ihrer Immobilie ausmachen. Benötigen Sie für Ihre Immobilie eine Finanzierung, die darüber hinausgeht? Auch dafür hat Ihr Berater die passende Lösung. Bei dieser und anderen häufigen Fragen steht er Ihnen gern zur Seite. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Baudarlehen mit Bausparvertrag ablösen

Eine weitere Variante der Kombination aus einem Baudarlehen mit einem Bausparvertrag: Sie nehmen ein Baudarlehen bei Ihrer Sparkasse auf und schließen einen Bausparvertrag bei uns ab. Wenn wir Ihren Bausparvertrag zuteilen, lösen Sie mit ihm passend zum Ende der Zinsbindung das Baudarlehen ab. So erhalten Sie eine günstige Anschlussfinanzierung mit sicheren Zinsen für die nächsten Jahre.


Ihre gesamte Immobilienfinanzierung aus einer Hand

Auch wenn es bestimmte Grundregeln gibt: Jedes Projekt und jede Situation benötigt eine individuelle Finanzierung. Lassen Sie sich von Ihrem LBS-Berater dazu beraten, wie Sie Ihre persönliche Baufinanzierung am besten zusammensetzen.

Er begleitet Sie auf Ihrem Weg in die eigene Immobilie. Dabei organisiert er Ihre gesamte Finanzierung: Er kann mit Ihnen die passende Baufinanzierung berechnen und die besten Angebote für Sie vergleichen. Anschließend koordiniert er die Leistungen von LBS und Sparkasse. Außerdem kennt er mögliche staatliche Fördermittel und gibt Ihnen Tipps dazu, wie Sie Ihre Anträge für diese am besten stellen sollten. Zusätzlich prüft er, ob sich zinsvergünstigte Darlehen, wie etwa eine KfW-Förderung, in Ihre Immobilienfinanzierung einbinden lassen.

Berater kontaktieren