Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Hier kommen Sie zur Online-Vertragsauskunft der LBS Südwest für Baden-Württemberg.

Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie hier Ihren Zugang zur Online-Vertragsauskunft beantragen oder hier hineinschnuppern.

Immobilien in Baden-Württemberg

Widerrufsrecht

Immobilien vom Profi: LBS Immobilien GmbH


Mit unseren Profis wird der Verkauf Ihrer Immobilie zum Kinderspiel.

Als Tochterunternehmen der LBS Landesbausparkasse Südwest ergänzen wir das Dienstleistungs- und Produktangebot rund um die Immobilie.

Wir vermitteln Immobilien an LBS-Bausparer und Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe. Dabei nutzen wir das dichte Beraternetz und die engen Kooperationen innerhalb des Verbundes. Unser Tätigkeitsgebiet umfasst über 30 ausgewählte Standorte in Baden-Württemberg, im übrigen Bundesgebiet arbeiten wir eng mit den dortigen Immobiliengesellschaften zusammen.

Unser Anspruch ist es, den Immobilienkauf oder –verkauf unserer Kunden komplett zu begleiten. Von der Bonitätsprüfung bis zum Notartermin.


Verbraucherinformation zum Abschluss eines Maklervertrages im Fernabsatz und bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen

1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung

Die LBS Immobilien GmbH, Karlsruhe bietet über ihren Maklervertrag die Vermittlungsleistung von Immobilien an. Diese Leistung beinhaltet den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Vertrages (Kauf, Verkauf und Vermietung von Grundstücken, Wohnungen und Häusern). Der Maklerkunde verpflichtet sich als Gegenleistung zur Zahlung einer Maklercourtage. Erfolgt der Maklervertrag als Alleinauftrag, so ist eine intensive Nachweis- oder Vermittlungsleistung geschuldet. Im Allgemeinauftrag erbringt die LBS Immobilien GmbH allgemeine Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit.

2. Identität des Unternehmens, Anschrift und Adressat für Beschwerden

LBS Immobilien GmbH
Siegfried-Kühn-Str. 4
76135 Karlsruhe
Tel.: 0721 822-0
Fax: 0721 822 3725
E-Mail: info@LBS-ImmoBW.de

Geschäftsführer: Norbert Hoffmann, Matthias Wiechert
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Wolfgang Kaltenbach

3. Courtageberechnung

Für den Nachweis oder die Vermittlung zahlt der Verpflichtete unbeschadet einer Maklerprovision der Gegenseite die ausgewiesene Maklerprovision vom Wirtschafswert des Vertrages bzw. ein Vielfaches der Monatsmiete/-Pacht unter Einschluss aller damit zusammenhängender Nebenabreden der LBS Immobilien GmbH.

4. Zahlungs- und Leistungsbedingungen

Die Maklercourtage ist fällig und zahlbar mit Wirksamkeit des nachgewiesenen Vertrages (Abschluss des notariellen Kaufvertrages, Abschluss des Mietvertrages). Die Maklerleistungen werden bis zum Eintritt des Erfolges, längstens bis zur Beendigung des Maklervertrages, erbracht.

5. Laufzeit des Maklervertrags

Mit den Verkäufern wird eine feste Laufzeit des Maklervertrages vereinbart, die sich anschließend jeweils um eine bestimmte zu vereinbarende Dauer verlängern lässt, längstens jedoch bis zu 12 Monaten nach Vertragsschluss, wenn der Vertrag nicht von einer Partei mit einer Frist von 4 Wochen schriftlich gekündigt wird.

6. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/consumers/odr

7. Schlichtungsstelle

Die LBS Immobilien GmbH nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Stand: 27.01.2017