Warum wird Ihr Standort benötigt?

Die LBS ist eine Gruppe von acht eigenständig agierenden Landesbausparkassen. Mit regionalen Angeboten und Inhalten unterstützen wir Sie in ihrer individuellen Situation. Damit Ihr passendes Angebot bereitgestellt werden kann, benötigen wir Ihren ungefähren Standort. Dafür fragen wir Sie nach Ihrer PLZ / Ort. Diese Daten werden als Cookie lokal innerhalb Ihres Browsers gespeichert.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Ausführliche Informationen finden Sie unter „ Sicherheit und Datenschutz “.

Sichern Sie sich eine gute Startposition

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. Dieser Slogan ist allgemein bekannt. Wir möchten, dass auch Sie Ihr berufliches Zuhause bei der LBS finden.

Ausbildungsvoraussetzungen

Bereits in der Ausbildung arbeiten Sie selbstständig und eigenverantwortlich. Egal, ob Sie eine vertriebsorientierte oder innendienstorientierte Ausbildung anstreben.

Das bieten wir Ihnen

  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung nach Bankentarifvertrag mit einer tariflichen Sonderzahlung in Höhe einer monatlichen Ausbildungsvergütung und Zahlung von 40 € vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildung mit Einsätzen in einer LBS-Geschäftsstelle sowie in den verschiedenen Bereichen im Innendienst der LBS
  • Qualifizierte Fachausbilder stehen Ihnen während der Ausbildung zur Verfügung
  • Vermittlung von theoretischen Kenntnissen an der Berufsschule und in innerbetrieblichen Schulungen

Ihre Bewerbung

Wichtig ist dabei, dass Sie sich gut präsentieren und die Unterlagen aktuell und vollständig sind. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit folgenden Dokumenten:

  • Begründetes Anschreiben für Ihre Berufswahl und eine Ausbildung bei der LBS
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse
  • ggf. Praktikumsnachweise

per Mail ausschließlich an ausbildung@lbs-shh.de . Papierbewerbungen können wir leider nicht mehr entgegennehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Ausbildungsjahr mit Beginn 01.08.2020.

Unsere Tipps:

  • Verfassen Sie ein aussagekräftiges und dennoch kurzes Anschreiben
  • Begründen Sie Ihr Interesse nachvollziehbar
  • Erläutern Sie, warum gerade Sie die/der Richtige sind
  • Achten Sie auf Rechtschreibung und Formatierung
  • Stellen Sie Ihren Lebenslauf aktuell und lückenlos zusammen
  • Schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen im pdf-Format und einer Datei

Wichtige Ausbildungsfakten auf einen Blick

Ausbildungsbeginn: Nächster Ausbildungsbeginn ist zum 01.08.2020!
Ausbildungsdauer: 3 Jahre (bei bestimmten Voraussetzungen und guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)
Bewerbungsfrist: Wir fangen mit den Auswahlverfahren im Herbst des Vorjahres des Ausbildungsbeginns an. Unsere Auswahlverfahren enden nach Vergabe aller Ausbildungsplätze oder spätestens zum 31.01. (6 Monate vor Ausbildungsbeginn). Sollten wir uns bis dahin nicht bei Ihnen melden, können wir Ihre Bewerbung leider nicht berücksichtigen.

Geben Sie Ihrer Zukunft eine Perspektive und senden Sie Ihre Bewerbung an ausbildung@lbs-shh.de !

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Ausbildungsjahr mit Beginn 01.08.2020.