Veranstaltungen

Veranstaltungen 2018

Beim 25. Heimatfest in Lindenthal ging die Post ab – wir waren dabei

Am ersten Septemberwochenende feierten die Bürger des Stadtteils Lindenthal ihr 25. Heimatfest. Organisiert wurde das Fest vom Förderverein der Feuerwehr Lindenthal e. V.

Am Samstagnachmittag präsentierten sich bei schönstem Sommerwetter zahlreiche Unternehmen und Vereine mit ihren Angeboten für Kleine und Große. In familiärer Atmosphäre lauschten die Besucher der Musik und nutzten die angebotenen Aktivitäten.

Das fünfköpfige Team der Lindenthaler Sparkssenfiliale und unsere Immobilienberaterin Tatjana Saffier präsentierten sich an einem gemeinsamen Stand und beantworteten interessierten Besuchern Fragen zur Finanzierung, zum Immobilienverkauf und -kauf sowie zu Geldanlagen. Die kleinen Besucher hatten in dieser Zeit viel Spaß beim Glücksraddrehen und Kinderschminken.

Wieder einmal wurde das gemeinsame Auftreten Sparkasse und LBS-Immo-Team als sehr gut eingeschätzt. Die Zusammenarbeit vertiefte sich weiter und schon heute steht fest: Beim 26. Heimtfest in Lindenthal sind wir wieder mit dabei.


Laurentiusfest in Zwenkau – wir waren dabei

Bereits zum 27. Mal fand am ersten Augustwochenende 2018 das Laurentiusfest in Zwenkau statt, einem der größeren Volksfeste der Region. Dieses Fest feiern die Zwenkauer mit ihren Gästen immer vor dem 10. August, dem Tag des Heiligen Laurentius, dem Schutzpatron auf dem Stadtwappen. Der Veranstaltungsort, das Waldbad, sorgt für ein besonderes Flair. Neben Sport, Spiel und Spaß für Jung und Alt begeistert immer wieder das Musikprogramm. Das Fest wird von Vereinen und Anbietern der Stadt organisiert.

Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle Zwenkau der Sparkasse Leipzig beteiligten sich mit einem Stand. Unsere Immobilienberaterin Ludmila Nagel verstärkte das Sparkassenteam. Die von ihr mitgebrachte Hüpfburg zog viele kleine Besucher an. Das Hüpfen und weitere Spielgeräte, die im Schatten platziert waren, sorgten vor oder nach einem Bad für Abwechslung. Während sich die Kleinen vergnügten, informierten sich die Großen über Immobilienangebote und Finanzierungsmöglichkeiten.

Obwohl sich unser Team das erste Mal am „Laurifest“ beteiligte, steht heute schon fest, dass wir im kommenden Jahr wieder dabei sind und somit die Zusammenarbeit zwischen Sparkasse und LBS-Immo-Team vertiefen werden.


Sponsoring Teichkonzert

Die am 17. Juni 2018 beim Park- und Stadteilfest Sellerhausen-Stünz geknüpften Kontakte zum Bürgerverein Sellerhausen-Stünz wurden durch ein Sponsoring unseres Teams zum Teichkonzert fortgesetzt.

Bereits zum 8. Mal fand das vom Bürgerverein organisierte Teichkonzert im Volkshain Stünz für die Bewohner des Stadtteils Sellerhausen-Stünz und der umgrenzenden Stadtteile statt. Die Band „be happy“ führte die Zuhörer durch eine 60jährige Zeitreise der Musikgeschichte. Sie spielte Hits von Elvis Presley, Suzi Quattro, Gianna Nannini, Sweet, Albert Hammond und CCR sowie Helene Fischer und Roland Kaiser. Wie im Flug verging die Zeit bei schönem Sommerwetter.


13. Park- und Stadtteilfest Sellerhausen-Stünz – wir waren dabei

Bereits zum 13. Mal fand am 17. Juni 2018 das Park- und Stadteilfest statt. Dem Leitgedanken folgend ein „Fest von den Menschen für die Menschen des Stadtteils“ organisierte der Bürgerverein Sellerhausen-Stünz rund um die Emmauskirche ein buntes Programm für Jung und Alt, für Groß und Klein. Es präsentierten sich Vereine und Einrichtungen mit vielen kreativen Mitmach- und Bastelangeboten. Darüber hinaus hatten die Bürger die Möglichkeit sich über Angebote und Entwicklung des Stadtteiles zu informieren.

Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle Paunsdorf der Sparkasse Leipzig beteiligten sich mit einem Stand. Unsere Immobilienberater Tatjana Saffier und Thomas Fehr verstärkten das Sparkssenteam. Sie alle standen interessierten Besuchern Rede und Antwort zu Fragen der Finanzierung, des Immobilienkaufs und -verkaufs sowie zu Geldanlagen. Die interessanten Gespräche mit den Erwachsenen wurden von lachenden Kindern und sonnigem Wetter begleitet.

Insgesamt wurde das gemeinsame Auftreten zum Parkfest als sehr gut eingeschätzt. Die Zusammenarbeit zwischen Sparkasse und LBS-Immo-Team vertiefte sich weiter und sowohl die Sparkassenmitarbeiterinnen als auch unsere Immobilienberater werden auch weiterhin gemeinsam bei Veranstaltungen in der Region auftreten


Veranstaltungen 2017

Bereits zum 3. Mal fand in der Kongresshalle am Zoo die Immobilienmesse Leipzig statt. Dieser Messestandort hat sich bestens bewährt, denn sowohl die ca. 50 Aussteller als auch die Besucher schätzen die kurzen Wege und das Angebot auf einer Ebene.

Und bereits zum 3. Mal präsentierten wir uns gemeinsam mit der Sparkasse Leipzig an einem gemeinsamen Stand. Bei schönstem Herbstwetter nutzten ca. 600 Besucher die Möglichkeit, sich über neue Trends am Bau, über Immobilien- und Grundstücksangebote sowie über Finanzierungsangebote zu informieren. Das ansprechende Rahmenprogramm gab den Messegästen Tipps über Fallstricke und Tricks beim Immobilienkauf.

Unsere Immobilienberaterinnen und -berater sowie die Finanzierungsberaterinnen und -berater der Sparkasse standen interessierten Besuchern zum Immobilienerwerb und zu Finanzierungsmöglichkeiten Rede und Antwort. Viele Interessenten nutzten unseren Service, ihre Suchwünsche direkt an uns zu geben, um sich in absehbarer Zeit den Wunsch nach ihrer Traumimmobilie erfüllen zu können.

Nach wie vor ist das Immobilienangebot in Leipzig sehr begehrt, aber auch der sogenannte „Speckgürtel“ gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die gute infrastrukturelle Erschließung der Städte und Gemeinden im Umland trägt dazu bei, dass diese jetzt auch mehr Zuwanderung als Abwanderung erfahren.


Wir waren wieder dabei – Fazit zur EXPO Real in München

Auch bei der diesjährigen EXPO Real in München war die Landesdirektion Sachsen der LBS Ost AG vertreten. Es war bereits das 5. Mal, dass auch Makler aus unserem Team dabei waren. Wie schon in den vergangenen Jahren konnten zahlreiche Gespräche und interessante Kontakte geknüpft werden. Vertreter aus Politik und Wirtschaft besuchten den „Sachsenstand“. Viele Besucher nutzten die Vorträge am Stand, um sich über mögliche Investitionen im Freistaat in den Bereichen Immobilien- und Flächenmanagement zu informieren.

Zum ersten Mal veranstaltete die LBS einen Stammtischabend. In ungezwungener Atmosphäre führten Geschäftspartner, Bürgermeister und Landräte angeregte Gespräche zu so wichtigen Themen wie bezahlbares Wohnen, Digitalisierung, Demographie und wechselnden Renditeerwartungen.

Unser Landesdirektor Mike Schober ist auch in diesem Jahr davon überzeugt, dass es im Ergebnis der EXPO die eine oder andere Immobilienvermittlung verbunden mit einer Finanzierung geben wird.

In Vorbereitung der EXPO wurde wieder ein Katalog zu Immobilienangeboten im Freistaat Sachsen erstellt. Im Vorwort würdigte Winfried Ebert, Mitglied Mitglied des Vorstandes der LBS Ost AG und Sprecher der Geschäftsführung der LBS Immobilien GmbH Potsdam, die Landesdirektion Sachsen als vertriebsstärkste. Den Maklerinnen und Maklern gelingt es immer wieder, mit ihrer Expertise und qualifizierter Beratung die Kauf- und Verkaufswünsche passgenau in Einklang zu bringen. Neben Immobilienangeboten haben im Katalog Städte und Landkreise, Sparkassen und Wohnungunternehmen, Bauunternehmen und Zulieferer die Möglichkeit genutzt, ihr Potenzial darzustellen.

Nicht nur unser Katalog ist rekordverdächtig. An der diesjährigen EXPO nahmen 2.003 Aussteller aus 35 Ländern teil und ca. 41.500 Besucher eroberten die Messestände. Diese Rekordbeteiligung spiegelt die starke Entwicklung der Immobilienbranche wider.


Paunsdorfer Stadtteilfest - wir waren dabei

Am zweiten Wochenende im August wurde am Grünen Bogen in Paunsdorf gefeiert. Grund dafür war das 30jährige Bestehen von Neu-Paunsdorf. Der Hauptsponsor – die WBG Kontakt – sorgte gemeinsam mit dem Jugend- und Altenhilfeverein e. V. mit tollen Live-Acts und kostenlosen Attraktionen für drei spannende Tage.

Einen der zahlreichen Info-Stände gestaltete die Sparkassengeschäftsstelle Paunsdorf gemeinsam mit dem LBS-Immo-Team Leipzig. Vor allem Kinder nutzten die vorhandenen Spielmöglichkeiten. Während diese beim Basketball oder am Tischkicker aktiv wurden, standen Tatjana Saffier und Thomas Fehr interessierten Besuchern zum Thema Immobilienkauf und -verkauf Rede und Antwort

Fazit: Die gemeinsame Gestaltung des Standes und eine rege Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeiterinnen der Sparkassenfiliale und unserem Team vor Ort war eine gelungene Sache, die in den kommenden Jahren unbedingt fortgesetzt werden muss. Das gemeinsame Miteinander beim Paunsdorfer Stadtteilfest soll sich auch in der alltäglichen Zusammenarbeit wiederspiegeln.


Veranstaltungen 2015

EXPO Real in München - Wir waren dabei

Vom 5. bis 7. Oktober 2015 war München wieder Treffpunkt der Immobilienbranche. Die EXPO Real begrüßte in diesem Zeitraum über 37.800 Teilnemer aus 70 Ländern. Die Messe bot Platz für Diskussionen zu aktuellen Schwerpunkten der Immobilienwirtschaft. Themen wie bezahlbares Wohnen, Digitalisierung, Demographie und wechselnden Renditeerwartungen standen im Mittelpunkt. Und selbstverständlich war eines der bestimmenden Themen in diesem Jahr die Investitionen in den europäischen und insbesondere in den deutschen Markt.

Zum dritten Mal in Folge war auch die Landesdirektion Sachsen der LBS Ost AG bei der EXPO vertreten. Das LBS-Immo-Team Leipzig wurde durch Hern Dr. Harald Grams und Herrn René Heinicke vertreten. Vor Ort führten sie mit Investoren gute Gespräche, knüpften neue Kontakte und sprachen Empfehlungen aus. Sowohl Winfried Ebert, Mitglied des Vorstandes der LBS Ost AG und Geschäftsführer der LBS Immobilien GmbH, als auch Mike Schober, Landesdirektor Sachsen der LBS Ost AG, sind davon überzeugt, dass es im Ergebnis der EXPO auch in diesem Jahr wieder die eine oder andere Immobilienvermittlung verbunden mit einer Finanzierung geben wird. Im 25. Jahr ihres Bestehens ist die LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG als einzige ostdeutsche Bausparkasse nicht nur im Bausparsegment, sondern auch in der Wohnimmobilienvermittlung Marktführer.


Frohburger Einkaufsabend im Fackelschein - Wir waren dabei

Bereits zum 6. Mal fand am 9. Oktober 2015 ein Einkaufsabend im Fackelschein in der kleinen Rennstadt Frohburg statt. Das Event wurde vom Gewerbeverein Frohburg e. V. initiiert. Die Geschäfte und Einrichtungen rund um den Markt, die Bahnhofstraße und die Straße der Freundschaft luden Kunden, Bürger und Gäste der Region zum Einkaufen, zu Gesprächen und zum Verweilen ein und versetzten die Innenstadt mit Musik, Snacks und Drinks in eine gemütliche Atmosphäre.

Die Mitarbeiterinnen der Sparkassengeschäftsstelle in Frohburg beteiligten sich selbstverständlich auch bei diesem Event und begrüßten die Kunden mit einem Glas Sekt. Unsere Immobilienberaterin Heike Müller verstärkte das Sparkassenteam. Sie alle standen interessierten Besuchern Rede und Antwort zu Fragen der Finanzierung, des Immobilienkaufs und -verkaufs sowie zu Geldanlagen.

So informierte Heike Müller u. a. über die aktuelle Situation am Immobilienmarkt in der Region. Sie erläuterte unsere Verfahrensweise beim Verkauf bzw. bei der Bewertung von Immobilien. Aktuelles Thema war auch die Erstellung von Energieausweisen.

Während sich die Erwachsenen über aktuelle Immobilienangebote informierten, hatten Kinden die Möglichkeit, in der Mal- und Bastelstraße ihre kreativen Ideen umzusetzen.

Insgesamt wurde das erste gemeinsame Auftreten während des Frohburger Einkaufsabend als sehr gut eingeschätzt. Die Zusammenarbeit zwischen Sparkasse und LBS-Immo-Team vertiefte sich weiter und sowohl die Sparkassenmitarbeiterinnen als auch die Immobilienberaterin werden auch weiterhin gemeinsam bei Veranstaltungen in der Region auftreten.


IMMOBILIEN – Wohnen & Eigentum: Erfolgreicher Messestart in der Kongresshalle - Wir waren dabei

Am 8. und 9. Oktober 2015 fand erstmals die Immobilienmesse in der Leipziger City in der neu sanierten Kongresshalle am Zoo statt. Mit einem gemeinsamen Stand präsentierten sich die Sparkasse Leipzig und das LBS-Immo-Team Leipzig. Trotz Ferien und herrlichem Herbstwetter nutzten ca. 1.420 Besucher die Möglichkeit, sich über neue Trends am Bau, über Immobilien- und Grundstücksangebote sowie über Finanzierungsangebote zu informieren. Das ansprechende Rahmenprogramm gab den Messegästen Tipps über Fallstricke und Tricks beim Immobilienkauf.

Unsere Immobilienberaterinnen und -berater sowie die Finanzierungsberaterinnen und - berater der Sparkasse standen interessierten Besuchern zum Immobilienerwerb und zu Finanzierungsmöglichkeiten Rede und Antwort. Viele Interessenten nutzten unseren Service, ihre Suchwünsche direkt an uns zu geben, um sich in absehbarer Zeit den Wunsch nach ihrer Traumimmobilie erfüllen zu können.

In einem Fazit lobten unsere Maklerinnen und Makler den neuen Standort in der Innenstadt: „Für uns und die Kollegen der Sparkasse war die Messe ein voller Erfolg. Wir nehmen gern im nächsten Jahr wieder teil.“


Beim Töpfermark - Wir waren dabei

Alljährlich findet in der Kleinstadt Kohren-Sahlis der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Töpfermarkt statt. Im Zeichen des Töpferbrunnen treffen sich jedes Jahr mehr als 40 Töpfer, um die zwei ortsansässigen Töpferwerkstätten zu verstärken und ihre Töpferwaren anzubieten. Immer mehr nutzen auch regionale Unternehmen das Volksfest, um sich und ihre Dienstleistungen zu präsentieren.

Die Mitarbeiterinnen der Sparkassengeschäftsstelle in Kohren-Sahlis sind seit vielen Jahren zum Töpfermarkt mit einem Stand präsent. Unterstützt wurden die Mitarbeiterinnen von den Kollegen der Geithainer Geschäftsstelle und erstmals von Heike Müller vom LBS-Immo- Team Leipzig. Sie alle standen interessierten Besuchern Rede und Antwort zu Fragen der Finanzierung, des Immobilienkaufs und -verkaufs sowie zu Geldanlagen.

So informierte Heike Müller u. a. über die Bewertung von Immobilien. Sie erläuterte unsere Verfahrensweise beim Verkauf bzw. bei der Bewertung von Immobilien. Aktuelles Thema war auch die Erstellung von Energieausweisen.

Während sich die großen Besucher mit den Beraterinnen unterhielten, hatten die kleinen Besucher in einem Malwettbewerb die Möglichkeit, sich künstlerisch zu betätigen und ihr Traumhaus aufs Papier zu bringen. Die kleinen Kunstwerke wurden auch so präsentiert, dass diese für jeden sichtbar waren. Als Belohnung bekamen die kleinen Künstler Sachpreise, die die LBS zur Verfügung gestellt hatte. Den Hauptpreis – ein Zoogutschein für die ganze Familie – sponserte die Sparkasse Leipzig.

Insgesamt wurde die gemeinsame Gestaltung des Standes während des Töpfermarktes als sehr gut eingeschätzt. Die Zusammenarbeit zwischen Sparkasse und LBS-Immo-Team vertiefte sich und sowohl die Sparkassenberaterinnen als aus die Immobilienberaterin planen bereits die Teilnahme am Nachtshopping in Frohburg.