Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Sie möchten Ihre Vertragsdaten online abrufen? Hier kommen Sie zur Anwendung "Mein LBS-Bausparen" der LBS Bayern.

Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie hier Ihren Zugang zu "Mein LBS-Bausparen" beantragen

Online-Vertragsauskunft der LBS Bayern

Es ist spannend zu sehen, wie Träume wahr werden. Mit dem LBS-Bausparvertrag haben Sie sich ein Ziel gesetzt, dem Sie Schritt für Schritt näher rücken.

Und mit der Online-Vertragsauskunft der LBS Bayern können Sie regelmäßig verfolgen, wie sich Ihr Bausparkonto entwickelt. Neben den Informationen rund um Ihre Verträge haben Sie auch die Möglichkeit, den integrierten Online-Service zur Änderung Ihres Freistellungsauftrages zu nutzen.


"Mein LBS-Bausparen" – einfach, überall, jederzeit

Das Online-Banking der LBS Bayern

Mit "Mein LBS-Bausparen" haben Sie alle Ihre freigeschalteten Bausparverträge im Überblick und erhalten zusätzlich Informationen zu Lastschrifteinzügen, Umsätzen und zum Freistellungsauftrag.
Zusätzlich können Sie in "Mein LBS-Bausparen" auch jederzeit Ihren Freistellungsauftrag mittels transaktionsgesichertem mTAN-Verfahren ändern. Und das Ganze bequem und schnell über das Internet.

Wie können Sie sich freischalten lassen?

Nutzen Sie hierfür einfach unser Antragsformular und senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular an uns zurück:
Zum Antragsformular (PDF 0,533 MB)
Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Antrages werden Ihnen die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) an Ihre Privatadresse gesandt. Aus Sicherheitsgründen erfolgt der Versand in zwei getrennten und zeitlich versetzten Briefen.

Demo-Anwendung

Noch unsicher? Nutzen Sie doch einfach unsere DEMO-Anwendung, um einen Überblick der Funktionalitäten zu erhalten.
Hier geht' s zur Demo-Anwendung

Sie haben Ihre Zugangsdaten bereits erhalten?

Nun kann es losgehen! Über die Lasche "Log-in Vertragsauskunft" im oberen Teil der Seite kommen Sie zur Anwendung "Mein LBS-Bausparen". Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, und schon haben Sie Zugriff auf Ihre freigeschalteten Verträge.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, sich nach der ersten Anmeldung bei "Mein LBS-Bausparen" gleich auch für unser neues mTAN-Verfahren zu registrieren. Rufen Sie hierzu in der Anwendung "Mein LBS-Bausparen" einfach den Menüpunkt "Sicherheit: mTAN Verwaltung" auf.

Bei Fragen und Anregungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.


FAQ – häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Online-Vertragsauskunft ergeben können, haben wir hier zusammengestellt. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser LBS-Service-Center.

Wie kann ich meine Zugangsberechtigung für "Mein LBS-Bausparen" beantragen?
Ihre Zugangsberechtigung können Sie über das Antragsformular anfordern. Dieses finden Sie auf dem Reiter "Mein LBS-Bausparen".
Bitte senden Sie dieses ausgefüllt und unterschrieben per Post an die aufgedruckte Anschrift.
Ihre Zugangsdaten werden Ihnen dann per Post zugeschickt. Diese bestehen aus zwei Teilen: der Benutzerkennung und einem Passwort. Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie beide Teile der Zugangsberechtigung getrennt voneinander an Ihre bei uns gespeicherte Anschrift zugesandt.

Welche Verträge kann ich freischalten lassen?
Sie können sich Ihre eigenen Bausparverträge, mit dem Ehegatten gemeinschaftlich geführte sowie die Verträge Ihrer minderjährigen Kinder freischalten lassen. Mit einer gesonderten Einwilligungserklärung (Antragsformular Ziffer 3) und Unterschrift des Vertragsinhabers können Sie ebenfalls weitere Verträge Dritter für sich zur Anzeige freischalten lassen.

Welche Informationen werden angezeigt?

  • 1. Vertragsübersicht: In der Vertragsübersicht werden Ihnen alle für Sie freigeschaltenen Bausparverträge im Überblick angezeigt. Bereits zurückgezahlte oder gekündigte Bausparverträge werden mit dem Status "Aufgelöst" in der Übersicht gekennzeichnet. Möchten Sie Details zu einem Vertrag angezeigt bekommen, wählen Sie den entsprechenden Vertrag entweder über den Link bei der Bausparvertragsnummer oder den entsprechenden Aktions-Button "Details" auf der rechten Seite in der Spalte "Aktion".
  • 2. Vertragsdetails: Die Vertragsdetails zeigen Ihnen Einzelheiten zu Ihrem jeweiligen Bauspar-, Darlehens- oder Kreditkonto an. Von dieser Seite können Sie über die jeweiligen Buttons zur Umsatzanzeige sowie den erteilten Lastschrifteinzügen navigieren.
  • 3. Umsätze: In der Umsatzübersicht können Sie alle Umsätze zu Ihrem ausgewählten Bauspar-, Darlehens- oder Kreditkonto sehen. Es sind alle Umsätze rückwirkend bis zum Beginn des Vorjahres aufgeführt.
  • 4. Lastschrifteinzüge: In einer Übersicht werden Ihnen alle zu einer Stammnummer erteilten Lastschrifteinzüge angezeigt. Über die Detailansicht können Sie sich zusätzliche Informationen (Einzugstermine, Kontoverbindung etc.) zu dem jeweiligen Lastschrifteinzug ansehen.
  • 5. Freistellungsaufträge / NV-Bescheinigung: Über die zentrale Menü-Klappliste können Sie über den Punkt "Auskunft->Freistellungsauftrag" eine Übersicht der erteilten Freistellungsaufträge und/oder Nichtveranlagungsbescheinigungen sehen. Über den Namen oder den Aktions-Button können Sie zur Detailansicht navigieren. Hier werden Ihnen Einzelheiten zu dem ausgewählten Freistellungsauftrag bzw. zur NV-Bescheinigung angezeigt.

Mein Zugang ist gesperrt. Was ist zu tun, wenn ich mich mit meinen Zugangsdaten nicht mehr anmelden kann?
Ihr Zugang zu "Mein LBS-Bausparen" wird aus Sicherheitsgründen automatisch gesperrt, wenn Sie bei der Anmeldung entweder fünf mal ein falsches Passwort oder bei einer Transaktionsbestätigung drei mal eine falsche mTAN eingeben.
Sollten Sie versehentlich fünf mal ein falsches Passwort eingeben, wird Ihr Zugang automatisch gesperrt. Dies geschieht zu Ihrer eigenen Sicherheit, um Ihr Konto vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unser LBS-Service-Center oder senden uns eine Nachricht über unser Online-Formular. Es wird ein neues Passwort vergeben und Ihnen per Post zugestellt.

Ich habe meine Benutzerkennung vergessen. Was kann ich tun?
Sollten Sie Ihre Benutzerkennung vergessen haben, können Sie sich diese über unser LBS-Service-Center per Post zuschicken lassen. Alternativ können Sie Ihre Benutzerkennung auch über unser Online-Formular erneut beantragen.

Ich habe mein Passwort vergessen. Was ist zu tun, damit ich wieder Zugriff erhalte?
In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unser LBS-Service-Center, oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Online-Formular. Es wird ein neues Passwort hinterlegt und Ihnen per Post zugestellt. Ihr altes Passwort wird mit diesem Vorgang sofort ungültig.

Kann ich meine Benutzerkennung ändern?
Sie können in der Anwendung über den Menüpunkt "Sicherheit->Benutzerkennung ändern" eine zusätzliche Benutzerkennung hinterlegen. Die Anmeldung mit Ihrer ursprünglichen Benutzerkennung ist weiterhin möglich. Zusätzlich können Sie sich aber immer auch mit Ihrer Benutzerkennung anmelden, die Sie selbst vergeben haben. Sie können maximal eine zusätzliche Benutzerkennung hinterlegen. Diese kann jederzeit geändert und auch wieder gelöscht werden.

Wie kann ich mein Passwort ändern?
Sie können in der Anwendung über den Menüpunkt "Sicherheit->Passwort ändern" Ihr aktuelles Passwort jederzeit selbstständig ändern.

Ich möchte meinen Zugang aus Sicherheitsgründen sperren lassen. Wie geht das?
Bitte wenden Sie sich an unser LBS-Service-Center oder senden uns eine Nachricht über unser Online-Formular. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Sperrung bzw. bei der Vergabe eines neuen Passwortes für Ihren Zugang.

Ich benötige meinen Online-Zugang nicht mehr. Wie kann ich diesen löschen lassen?
Bitte senden Sie uns eine unterschriebene schriftliche Kündigung für Ihren Onlinezugang zu "Mein LBS-Bausparen" per Post oder Fax. Wir werden Ihren Online Zugang dann umgehend löschen.

Ich habe jemanden berechtigt über "Mein LBS-Bausparen" auf meine Verträge zugreifen zu können. Wie kann ich diese Berechtigung widerrufen?
Bitte wenden Sie sich an unser LBS-Service-Center. Sie können die vormals erteilte Freischaltung Ihrer Verträge jederzeit widerrufen.

Warum sehe ich die Verträge meiner Kinder nicht mehr, obwohl ich für diese freigeschaltet wurde?
Sobald Ihre Kinder das 18. Lebensjahr vollendet haben, wird die bisherige Freischaltung über die gesetzliche Vertretung automatisch gelöscht. Wenn Sie weiterhin auf die Verträge Ihrer Kinder zugreifen wollen, senden Sie uns bitte nochmals das Antragsformular mit der gesonderten Einwilligungserklärung Ihres volljährigen Kindes zu.

Der letzte Bankeinzug entspricht nicht genau der Höhe des angezeigten Lastschrifteinzuges. Woran liegt das?
In der Lastschrifteinzug-Übersicht wird Ihnen der Einzug - aufgeteilt auf das Bauspar- (Sparbeitrag), Kredit- (Zinszahlung) und Darlehenskonto (Tilgungsbeitrag) - dargestellt. Pro Bausparvertragsnummer ergibt die Summe dieser Einzel-Lastschriften den Gesamteinzugsbetrag.
Zusätzlich zu dem erteilten Lastschrifteinzug können gegebenenfalls aufgelaufene Rückstände in einem Einzug mit enthalten sein (wenn vereinbart).

Was ist das mTAN-Verfahren?
Das mTAN (mobile Transaktionsnummer)-Verfahren dient Ihnen zur Bestätigung von online gestellten Aufträgen. Mit diesem Verfahren wird Ihnen für jeden erteilten Auftrag zur Bestätigung eine sechs-stellige Zahl (mTAN) per SMS auf Ihr Mobiltelefon gesendet, mit welcher Sie den Auftrag zur Übertragung an die LBS abschließend bestätigen.

Wie kann ich mich am mTAN-Verfahren anmelden?
Für den Empfang der SMS benötigen Sie ein handelsübliches Mobiltelefon mit einer deutschen Rufnummer. Damit Sie am mTAN-Verfahren teilnehmen können, wählen Sie in "Mein LBS-Bausparen" den Menüpunkt "Sicherheit: mTAN-Verwaltung". Über diesen Menüeintrag können Sie eine neue Mobilfunknummer hinterlegen, eine bestehende ändern oder auch löschen.
Nachdem Sie eine Mobilfunknummer eingetragen haben, bestätigen Sie diese mittels einer mTAN, die Ihnen gleich darauf an diese Nummer gesendet wird. Nach korrekter Eingabe der mTAN erhalten Sie per Post einen Aktivierungscode an die bei uns hinterlegte Adresse. Diesen Aktivierungscode geben Sie dann auf der Seite im Menü "Sicherheit: mTAN Verwaltung" ein, um den Registrierungsprozess abzuschließen. Nach Eingabe des Aktivierungscodes stehen Ihnen die Online-Servicefunktionen zur Verfügung.

Wie kann ich meine Mobilfunknummer für den mTAN-Empfang ändern?
Sollten Sie eine neue Mobilfunknummer für den mTAN-Empfang hinterlegen wollen, können Sie dies über den Menüpunkt "Sicherheit: mTAN-Verfahren" durchführen. Sie benötigen hierzu keinen Zugriff auf die bisher hinterlegte Mobilfunknummer.

Wie kann ich meine Mobilfunknummer für den mTAN-Empfang löschen?
Sollten Sie Ihre hinterlegte Mobilfunknummer für den mTAN-Empfang löschen wollen, führen Sie dies über den Menüpunkt "Sicherheit: mTAN Verfahren" durch. Nach der Löschung haben Sie auch keinen Zugriff mehr auf die Online-Servicefunktionen. Die Auskunftsfunktionen sind davon unberührt und stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Sie können jederzeit über den gleichen Menüpunkt wieder eine neue Mobilfunknummer hinterlegen.

Ich habe keinen Brief mit einem Aktivierungscode erhalten. Wie gehe ich weiter vor?
Damit die Registrierung einer neuen Mobilfunknummer für den mTAN-Empfang abgeschlossen werden kann, geben Sie den Aktivierungscode, der Ihnen per Post zugesendet wird, im Menüpunkt "Sicherheit: mTAN-Verwaltung" ein.
Sollte der Brief mit dem Aktivierungscode nicht binnen einer Woche bei Ihnen sein, prüfen Sie bitte Ihre bei uns hinterlegte Adresse (Seite Vertragsdetails) und starten Sie den Vorgang neu. Hierzu können Sie über den Menüpunkt "Sicherheit: mTAN-Verwaltung" über den Button "Aktivierung beenden" den Aktivierungsvorgang abbrechen und danach wieder neu starten. Sie erhalten dann einen neuen Aktivierungscode per Post.
Sollte Ihnen dann wieder kein Brief zugestellt werden, wenden Sie sich bitte an unsere Kolleginnen und Kollegen des LBS-Service-Center.

Welche Online-Servicefunktionen werden angeboten?
Aktuell haben Sie die Möglichkeit, Ihren Freistellungsauftrag bei der LBS Bayern über "Mein LBS-Bausparen" neu zu stellen, zu ändern oder auch zu widerrufen.

"Mein LBS-Bausparen" wird mit meinem Internet Explorer 6, 7 bzw. 8 nicht richtig angezeigt. Was kann ich tun?
"Mein LBS-Bausparen" wird nicht mehr auf eine fehlerfreie Darstellung im Internet Explorer 6, 7 und 8 optimiert, da diese Browser inzwischen veraltet sind und die Sicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann. Bitte verwenden Sie daher immer die aktuellste Version Ihres Browsers.

Wie sicher ist "Mein LBS-Bausparen"?
Alle Angaben, die Sie uns in Dialog- und Antragsformularen anvertrauen, werden über das Internet sicher übermittelt. Wir verwenden hierzu ein Übertragungsverfahren, das auf dem SSL (Secure Socket Layer)-Protokoll basiert. Durch den Einsatz des SSL-Protokolls werden persönliche Daten zwischen Ihrem Browser und der LBS nur verschlüsselt übertragen. Somit werden Ihre Daten vor dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt. Um eine sichere Verbindung aufzubauen, verwendet die LBS statt des üblichen HTTP-Protokolls das vor fremden Zugriffen gesicherte HTTPS-Protokoll. Damit der von Ihnen benutzte Browser Daten verschlüsselt übermitteln kann, aktivieren Sie bitte innerhalb der Einstellungen das Sicherheitsprotokoll SSL.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe oder Unterstützung benötige?
Bei Fragen rund um "Mein LBS-Bausparen" wenden Sie sich bitte an unser LBS-Service-Center, oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Online-Formular.

Wofür sollte ich die Auskünfte nicht verwenden? Was ist dabei zu beachten?
Für Kreditablösungen können die in den Auskünften angezeigten Beträge grundsätzlich nicht verwendet werden. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt mit Ihrem Berater vor Ort auf.


Wenn Sie bereits Online-Banking-Kunde einer bayerischen Sparkasse sind, können Sie sich dort Ihre Bausparverträge freischalten lassen.

Sollten Sie ein Konto bei der Deutschen Kreditbank AG (DKB) haben, erhalten Sie Informationen zur Einbindung der LBS-Verträge in das Online-Banking direkt von der DKB.

In Ihrem Online-Banking-Zugang sehen Sie nach der Freischaltung in einem gesonderten Bereich "Bausparen" eine Vertragsübersicht, Vertragsdetails und Umsatzinformationen zu Ihren Bausparkonten bei der LBS Bayern.