Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Bausparkonto online: Hier haben Sie alle wichtigen Daten und aktuelle Informationen zu Ihrem Bausparen auf einen Blick. Bitte wählen Sie zuerst ein Bundesland aus, um zur Vertragsauskunft zu gelangen.

Auflassungsvormerkung

Zurück

Vorstufe zur Auflassung. Bei der Auflassungsvormerkung wird der Käufer eines Grundstücks als neuer Eigentümer im Grundbuch vorgemerkt. Diese Vormerkung stellt vor allem eine Absicherung für den Käufer dar. Der Noch-Eigentümer kann dadurch zum Beispiel das Grundstück nicht nachträglich mit einer Hypothek oder Grundschuld belasten. Oder es gleichzeitig an jemand Dritten verkaufen. Auch wenn der Verkäufer Insolvenz anmeldet oder es zu einer Zwangsvollstreckung kommt, ist der Grundstückerwerb nicht gefährdet.