Die LBS ist eine Gruppe von acht eigenständig agierenden Landesbausparkassen. Mit regionalen Angeboten und Inhalten unterstützen wir Sie in ihrer individuellen Situation. Damit Ihr passendes Angebot bereitgestellt werden kann, benötigen wir Ihren ungefähren Standort. Dafür fragen wir Sie nach Ihrer PLZ / Ort. Diese Daten werden als Cookie lokal innerhalb Ihres Browsers gespeichert.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Ausführliche Informationen finden Sie unter „ Sicherheit und Datenschutz “.

Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}
Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}
Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}

Bausparkombinationsfinanzierung

Eine Bausparkombinationsfinanzierung besteht aus einem tilgungsfreien, verzinsten Vorausdarlehen ("Vorfinanzierungskredit") und einem Bausparvertrag . Statt das Darlehen zu tilgen, zahlt der Kreditnehmer Sparraten auf einen Bausparvertrag ein.

Nach Erreichen des Mindestguthabens und einer ausreichenden Bewertungszahl wird der Bausparvertrag zugeteilt und löst mit der Bausparsumme (dem Bausparguthaben und dem Bauspardarlehen) das Vorausdarlehen ab.

Anschließend zahlt der Kreditnehmer das Bauspardarlehen mit gleichbleibenden Raten aus Zinsen und Tilgung bis zur vollständigen Tilgung zurück.