Warum wird Ihr Standort benötigt?

Die LBS ist eine Gruppe von acht eigenständig agierenden Landesbausparkassen. Mit regionalen Angeboten und Inhalten unterstützen wir Sie in ihrer individuellen Situation. Damit Ihr passendes Angebot bereitgestellt werden kann, benötigen wir Ihren ungefähren Standort. Dafür fragen wir Sie nach Ihrer PLZ / Ort. Diese Daten werden als Cookie lokal innerhalb Ihres Browsers gespeichert.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Ausführliche Informationen finden Sie unter „ Sicherheit und Datenschutz “.

Gemeinschaftsordnung

(§ 10 WEG). Die Gemeinschaftsordnung wird von den Eigentümern einer Wohnungseigentümergemeinschaft beschlossen. Sie regelt das Verhältnis, die Rechte und Pflichten der Miteigentümer. Die Gemeinschaftsordnung ist fest mit dem Wohnungseigentum verbunden. Sie gilt also auch für neu hinzukommende Eigentümer. In der Gemeinschaftsordnung sind unter anderem festgehalten:

  • Inhalt des Sondereigentums
  • Sondernutzungsrechte für bestimmte Bereiche, zum Beispiel Kfz-Abstellplatz im Freien
  • Kostenverteilungsschlüssel und die Hausgeldvorauszahlungen
  • Stimmrechte, die Stimmrechtsvertretungsregelungen und die Stimmanteile in der Eigentümerversammlung
  • Hausordnung
  • Verwaltervertrag

Die Gemeinschaftsordnung ist oft ein Bestandteil der Teilungserklärung .