Es gibt acht Landesbausparkassen, die überwiegend regional tätig sind. Sie können wählen: Wenn Sie die Postleitzahl Ihres Wohnortes eingeben, gelangen Sie auf das Angebot der LBS, die in der Nähe Ihres Wohnortes eine Beratungsstelle unterhält.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Ausführliche Informationen finden Sie unter „ Sicherheit und Datenschutz “.

Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}
Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}
Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}

Jetzt in die eigene Wohn-Zukunft starten!

 Lachendes Mädchen mit Papp-Tragflächen läuft durch ein helles Wohnzimmer

Die Bauzinsen steigen? Ohne mich!
Gerade jetzt verwirklichen immer mehr Menschen ihren Traum von der eigenen Immobilie. Kein Wunder, denn die Bauzinsen kennen aktuell nur eine Richtung: nach oben. Schon ein Zinsanstieg um zwei Prozentpunkte kann Ihre Finanzierung um mehrere zehntausend Euro verteuern.

Jetzt mit LBS-Bausparen die Zinsen einfrieren
Sichern Sie sich die niedrigen Darlehenszinsen von heute doch einfach für Ihre Wohnträume von morgen – mit einem Bausparvertrag der LBS Bayern. Damit legen Sie den finanziellen Grundstein für Ihr eigenes Zuhause. Wenn Sie förderberechtigt sind, profitieren Sie außerdem von staatlichen Förderungen. Nutzen Sie diese Vorteile!

Für Modernisierer

  • Sichern Sie sich den Top-Darlehenszins für künftige Modernisierungen.
  • Sparen Sie Energiekosten, und schonen Sie Ihren Geldbeutel.
  • Sichern Sie sich zusätzlich staatliche Förderungen. Es gelten Förder-Voraussetzungen und Einkommensgrenzen.

Zur Wohnvorsorge

  • Bauen Sie sich eine solide Basis für Ihr Eigenkapital auf.
  • Sichern Sie sich zusätzlich staatliche Förderungen. Es gelten Förder-Voraussetzungen und Einkommensgrenzen.

Für Finanzierer

  • Sichern Sie sich jetzt die günstigen Darlehenszinsen für Ihre Wohnwünsche von morgen.
  • Sorgen Sie mit einer eigenen Immobilie fürs Alter vor.
  • Sichern Sie sich zusätzlich staatliche Förderungen. Es gelten Förder-Voraussetzungen und Einkommensgrenzen.


* Bauspardarlehen ab Zuteilung (ohne Kosten einer Grundschuldeintragung) im Tarif LBS-Z8, Jahresentgelt bis zur ersten Auszahlung aus der zugeteilten Bausparsumme 0,30 Euro pro 1.000 Euro Bausparsumme (max. 30 Euro), bezogen auf die Bausparsumme: Abschlussgebühr 1,6%, max. Nettodarlehensbetrag 55%, monatliche Rate (Zins und Tilgung) 8‰, Agio 2% des Bauspardarlehens; Beispiel: Bausparsumme 50.000 Euro, Abschlussgebühr 800 Euro, Jahresentgelt 15 Euro (in der Ansparphase), Nettodarlehensbetrag 27.500 Euro, fester Sollzins 0,25%, effektiver Jahreszins 1,63% (inkl. Grundschuldeintragungskosten von 125 Euro zzgl. Notarkosten), Darlehenslaufzeit 5 Jahre und 11 Monate, Agio in Höhe von 550 Euro, 70 monatliche Raten von je 400 Euro, Schlussrate 259,86 Euro, Sicherung durch eine Grundschuld, Gesamtbetrag 28.824,86 Euro; Darlehensgeber: LBS Bayerische Landesbausparkasse, Arnulfstraße 50, 80335 München, Stand 09.11.2020