LBS Nord

Der Vorstand der LBS Nord

Kurz-Vita des Vorstandes der LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin – Hannover.


Dr. Rüdiger Kamp

Dr. Rüdiger Kamp, Vorstandsvorsitzender













Dr. Rüdiger Kamp ist seit dem 1. Januar 2006 Vorsitzender des Vorstandes der LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin – Hannover.

Dr. Kamp studierte Betriebswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel und promovierte 1988 auf dem Gebiet der Prognosepublizität im Lagebericht deutscher Unternehmen.

Seine Ausbildung zum Bankkaufmann schloss er 1979 bei der Sparkasse in Bremen ab. Dort war er mit Ausnahme seiner Studienzeit bis 1995 tätig. Er leitete während dieser Zeit das Vorstandssekretariat und gehörte als Koordinator für Controlling-Aktivitäten zur erweiterten Geschäftsleitung der Sparkasse.

Von 1993 bis 1995 war er zudem als Geschäftsführer des Verbandes der Freien Sparkassen in Deutschland tätig.

Von 1995 bis 2005 war Dr. Kamp Vorstandsmitglied der Landessparkasse zu Oldenburg, bevor er nach Hannover in den Vorstand der LBS Nord wechselte.

Herr Dr. Kamp bekleidet zahlreiche Nebenämter im Deutschen Sparkassen- und Giroverband und im Sparkassenverband Niedersachsen.


Jan Putfarken

Jan Putfarken, Vorstandsmitglied

Jan Putfarken ist seit dem 1. Januar 2009 Mitglied des Vorstandes der LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin – Hannover.

Von 1983 bis 1986 absolvierte Jan Putfarken eine Lehre als Bankkaufmann bei der damaligen Zweckverbandssparkasse Schwarzenbek. Anschließend studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und schloss sein Studium 1992 als Diplom-Kaufmann ab.

Seine berufliche Laufbahn begann Jan Putfarken 1992 bei der LBS Nord. 2001 wurde er mit der Leitung des Zentralbereichs Vorstand betraut. Diese Funktion hatte er bis 2008 inne. 2006 wurde Jan Putfarken zudem zum Generalbevollmächtigten der LBS Nord bestellt.


Ralf Gebler

Ralf Gebler, Vorstandsmitglied

Ralf Gebler ist seit dem 1. April 2011 Mitglied des Vorstandes der LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin – Hannover.

Ralf Gebler studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg und schloss sein Studium 1986 als Diplom-Ökonom (Univ.) ab.

Seine berufliche Laufbahn begann Ralf Gebler 1986 als Trainee bei der Bayerischen Landesbank. 1988 wechselte er zur LBS Bayerische Landesbausparkasse und hatte dort die Leitung des Bereiches Marketing-Controlling und Marktforschung inne. 1991 übernahm er in gleicher Funktion den Bereich Bilanz und Finanzmanagement.

1994 trat Gebler als Mitglied in die Geschäftsleitung der LBS Landesbausparkasse Saar ein, zu deren Sprecher er 1997 berufen wurde. Im Jahr 2000 wurde er zum Generalbevollmächtigten der Landesbank Saar Girozentrale ernannt, zuletzt verantwortlich für den Bereich Gesamtbanksteuerung. Dieses Amt übte er aus, bis er 2011 in den Vorstand der LBS Nord nach Hannover wechselte.

Ralf Gebler ist zudem Geschäftsführer der LBS Immobilien GmbH NordWest.