Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Bausparkonto online: Hier haben Sie alle wichtigen Daten und aktuelle Informationen zu Ihrem Bausparen auf einen Blick. Bitte wählen Sie zuerst ein Bundesland aus, um zur Vertragsauskunft zu gelangen.

Baumangel

Zurück

(§ 633 BGB; § 13 VOB, Teil B). Ein Baumangel ist ein Fehler an einem Bauwerk. Er hebt den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen oder nach dem Vertrag vorausgesetzten Gebrauch auf oder mindert diese. Gewöhnlicher Gebrauch bedeutet, dass die Bauleistung den heute üblichen und notwendigen Anforderungen genügen und den allgemein anerkannten Regeln der Technik und der Baukunst entsprechen muss.

Der Bauherr muss im Streitfall darlegen, welcher Baumangel besteht und beseitigt werden soll. Hier spricht man auch von der Darlegungslast. Bei einem Baumangel hat der Bauherr einen Anspruch auf Erfüllung oder Gewährleistung.