Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Bausparkonto online: Hier haben Sie alle wichtigen Daten und aktuelle Informationen zu Ihrem Bausparen auf einen Blick. Bitte wählen Sie zuerst ein Bundesland aus, um zur Vertragsauskunft zu gelangen.

Grundschuld

Zurück

(§§ 1191ff. BGB). Die Grundschuld ist eine häufige Form des Grundpfandrechts und dient Kreditgebern als Sicherheit. Sie wird in das Grundbuch eintragen. Auf diese Weise wird das Grundstück belastet und haftet für die Zahlung einer bestimmten Geldsumme. Zahlt der Kreditnehmer diesen Betrag nicht, kann der Gläubiger das Grundstück zwangsvollstrecken.

Im Gegensatz zur Hypothek ist die Grundschuld nicht an eine Forderung gebunden (Akzessorietät). Sie erlischt nicht automatisch nach dem Tilgen des Darlehens, sondern kann erneut als Sicherheit für einen weiteren Kredit verwendet werden.