Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Bausparkonto online: Hier haben Sie alle wichtigen Daten und aktuelle Informationen zu Ihrem Bausparen auf einen Blick. Bitte wählen Sie zuerst ein Bundesland aus, um zur Vertragsauskunft zu gelangen.

Wohnungsmarkt

Zurück

Austausch von Angebot und Nachfrage nach Wohnnutzungen, unterteilt in eine Vielzahl regionaler und sektoraler Teilmärkte. Weitere Kennzeichen sind die Immobilität der Angebote, die fehlende beziehungsweise begrenzte Markttransparenz, die geringen Elastizitäten bei Marktveränderungen, der erhebliche Einfluss staatlicher Interventionen und die Tatsache, dass Teile der Mietwohnungsbestände besonderen Verfügungsbeschränkungen unterliegen.

Das Wohnungsangebot korrespondiert im Wesentlichen mit dem Wohnungsbestand, der jährlich durch Neuzugänge (Wohnungsbau) ergänzt und durch Wohnungsabrisse, Umnutzungen und Zusammenlegungen vermindert wird. Die Wohnungsnachfrage wird im Wesentlichen bestimmt durch die Bevölkerungsentwicklung, das Wanderungsverhalten und das Haushaltsbildungsverhalten sowie durch wirtschaftliche Faktoren wie Einkommen, Wohnkosten und die Einkommenserwartungen (Wohnungsmarktprognosen). Unterschieden werden unter anderem folgende (sektorale) Wohnungsteilmärkte:

  • Wohnungsneubau – Transaktionen im Wohnungsbestand
  • Mietwohnungen – Eigentumswohnungen
  • Wohnungen in Ein-, Zwei- sowie in Drei- und Mehrfamilienhäusern
  • Freifinanzierter – sozialer Wohnungsbau