Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Bausparkonto online: Hier haben Sie alle wichtigen Daten und aktuelle Informationen zu Ihrem Bausparen auf einen Blick. Bitte wählen Sie zuerst ein Bundesland aus, um zur Vertragsauskunft zu gelangen.

Bausparen für Kinder und Enkelkinder

Je früher Sie starten, desto schneller kommen Ihre Lieben ans Ziel

Ein Großvater freut sich, dass er seine Enkel durch einen Bausparvertrag gut abgesichert weiß.

Legen Sie schon früh den finanziellen Grundstein, damit Ihr Nachwuchs sorgenfrei in die Zukunft blicken kann. Es lohnt sich, denn die Zeit vergeht wie im Fluge. Wer dann als junger Erwachsener bereits über einen Grundstock an Eigenkapital verfügt, das als Guthaben auf einem LBS-Bausparvertrag angespart ist, kann das Thema Wohnen ganz entspannt angehen. Beispielsweise beim Wechsel vom Elternhaus in die ersten eigenen vier Wände.


So profitiert der Nachwuchs vom LBS-Bausparen:

  • Eltern, Großeltern oder Paten können mit kleinen monatlichen Geldbeträgen ein finanzielles Fundament für die Zukunft aufbauen.
  • Im Rahmen der vertraglichen Höchstgrenzen sind neben regelmäßigen Einzahlungen auch Sonderzahlungen möglich.
  • Ein kleiner Tipp: Legen Sie doch einfach einen Teil des Kindergeldes an. Im Laufe der Zeit kommt so ein beachtlicher Geldbetrag zusammen.
  • Ab 16 Jahren kann Ihr Kind ggf. staatliche Förderungen für den eigenen Vertrag erhalten, unabhängig von Ihrem Einkommen*.
  • Sie sichern Ihrem Kind für später die Chance auf ein zinsgünstiges Bauspardarlehen.

Mit gutem Beispiel vorangehen

Bausparen für den Nachwuchs hat noch einen weiteren Vorteil. Sie zeigen Ihrem Kind oder Enkelkind, wie es mit regelmäßigem Ansparen ein kleines Vermögen aufbauen kann - das motiviert junge Bausparer, auch später am Ball zu bleiben.

Schneller vom Baumhaus zum Traumhaus: Berechnen Sie, wie Sie am besten Vermögen für die Zukunft Ihres Kindes oder Enkelkindes bilden.

Jetzt Bausparangebot berechnen

* Es gelten Voraussetzungen für die Förderung