Es gibt acht Landesbausparkassen, die überwiegend regional tätig sind. Sie können wählen: Wenn Sie die Postleitzahl Ihres Wohnortes eingeben, gelangen Sie auf das Angebot der LBS, die in der Nähe Ihres Wohnortes eine Beratungsstelle unterhält.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Ausführliche Informationen finden Sie unter „ Sicherheit und Datenschutz “.

Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}
Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}
Sie sehen die Seiten der LBS {{ name }}

Modernisiere, was du liebst!

Finanzieren Sie mit uns einfach, schnell und günstig

Sie möchten Ihr Zuhause verschönern und dabei nachhaltig Energie sparen? Zum Beispiel mit einer modernen Heizungsanlage, neuen Fenstern oder einer Photovoltaikanlage – auch die innovative Smart-Home-Technologie könnte dabei helfen. Oder Sie möchten endlich den staubigen Dachboden ausbauen? Gute Ideen haben Sie – wir wollen, dass Sie sie auch verwirklichen können.

Berechnen Sie mit dem LBS-Modernisierungskosten-Rechner schon vorab, wie viel Ihre Modernisierung kosten könnte*. Zusätzlich zeigt er Ihnen, wie viel Energie durch die Maßnahmen eingespart werden könnte.

Modernisierungskosten berechnen

*Bei den im LBS-Modernisierungskosten-Rechner genannten Angaben zu anfallenden Kosten handelt es sich um geschätzte unverbindliche Orientierungswerte, die nach Art, Beschaffenheit und Lage des Hauses variieren können. Konkrete Kostenangebote erhalten Sie von Ihren örtlichen Fachunternehmen.


Ihr Zuhause erstrahlt in neuem Glanz: grün, smart und klimaneutral

Ihr Zuhause: für Sie der schönste Ort der Welt! Sicher haben Sie tausend Ideen, wie es dort noch schöner und moderner werden könnte. Erfüllen Sie sich Ihre Wohnträume und machen Sie mehr aus Ihrem Zuhause – Sie haben es sich verdient. Einfach mit der LBS und Ihrer Sparkasse finanzieren – unabhängig davon, ob jetzt gleich oder lieber später.

Dach (ent)decken, ein Genuss

Ein ausgebautes Dach erhöht die Wohnqualität und sorgt für reichlich Platz. Geben Sie Ihrem Dachboden eine Chance, schließlich haben Sie ihn mitbezahlt!

Sonne tanken, nachhaltige Energie nutzen und sparen

Photovoltaikanlagen sind effiziente Kleinkraftwerke auf Ihrem Dach. Sie können sogar zur Tankstelle für ein E-Auto genutzt werden. Lassen Sie die Sonne für sich scheinen und sparen Sie dabei noch Energiekosten.

Home, Smart Home

Clevere Smart-Home-Technologie vernetzt Ihr Zuhause, macht es sicherer und komfortabel.

Nutzen Sie die Technik und steigern Sie Ihren Wohnkomfort.

Together forever

Ihr Zuhause ist der Platz, an dem Sie sich wohlfühlen. Sorgen Sie dafür, dass es auch immer so bleibt. Rechtzeitige kleine Veränderungen bewirken, dass Sie auch im hohen Alter Ihr Zuhause genießen können. Befreien Sie sich von Barrieren, z.B. mit einer bodengleichen Dusche.


Das eigene Zuhause ist ein Ort zum Wohlfühlen – ein Platz, den man liebt und pflegt. Und ein Platz, der den aktuellen Lebenssituationen und Wünschen angepasst ist. Damit das ein Leben lang so bleibt, braucht das eigene Zuhause ab und zu eine Modernisierung. Denn auch das schönste Eigenheim kommt in die Jahre. Gut, wenn man weiß, welche Maßnahmen wann auf einen zukommen und wie teuer sie werden können. Sei es eine energetische Sanierung, z. B. der Einbau einer Wärmepumpe, oder einfach eine Schönheitskur fürs Eigenheim.

Modernisieren, sanieren, renovieren – Wo liegt der Unterschied?

Die drei Begriffe werden im Alltag oft miteinander verwechselt, dabei hat jeder seine eigene Bedeutung.

Modernisieren = Verbessern, den Wert der Immobilie erhöhen

Das Ziel einer Modernisierung ist, die Immobilie auf den neuesten Stand zu bringen. Viele modernisieren ihr Zuhause, damit sie langfristig ihre Energie- und Wasserkosten senken können. Durch eine Modernisierung erhöhen sich Wohnkomfort und Wert der Immobilie am Markt.

Einige Modernisierungsmaßnahmen sind gesetzlich vorgeschrieben zum Beispiel bei veralteten Heizungen oder bei der Dachdämmung. So zählen zu Modernisierungsmaßnahmen etwa der Ausbau des Daches, der Einbau einer neuen Heizung, Isolierglasfenster, Dämmung des Kellers, der Fassade oder des Daches, die Schallschutzverbesserung, ein barrierefreier Umbau und die Erweiterung von Wohnraum.

Aber auch energetische Maßnahmen, wie die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach tragen zur Modernisierung eines Gebäudes bei und leisten gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur Energiewende.

Egal ob Sie Ihr Zuhause renovieren, sanieren oder modernisieren wollen, wir helfen Ihnen gern – mit der passenden Finanzierung. Was die einzelnen Maßnahmen ungefähr kosten, können Sie in unserem Modernisierungskosten-Rechner nachschauen.

Sanieren = Reparieren, wieder nutzbar machen

Anlass für eine Sanierung ist immer ein ernsthafter Mangel oder Bauschaden. Ziel ist hierbei, den ursprünglichen Bauzustand wiederherzustellen und die Mängel zu beseitigen, wie zum Beispiel Feuchtigkeit im Mauerwerk. Sanierungsarbeiten sind oft aufwendig und erfordern Fachwissen. Hier ist es ratsam, einen Sachverständigen hinzuzuziehen.

Beispiele für eine Sanierung sind Schimmelentfernung, Trockenlegung von Kellern, Reparaturen am Dach, Balkonabdichtungen, Asbest entfernen.

Besonders alte Häuser haben häufig einen viel größeren Sanierungsbedarf, als es auf den ersten Blick scheint. Machen Sie vorher eine gründliche Bestandsaufnahme mit einem Fachmann und kalkulieren Sie hier lieber großzügig. Eine Kern- bzw. Komplettsanierung des Altbaus kann mit ca. 400 bis 600 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche veranschlagt werden.

Renovieren = Verschönern der Wohnung oder des Hauses

Eine Renovierung dient der optischen Verschönerung. Das bedeutet, dass kleinere Mängel, die durch die tägliche Nutzung entstehen, behoben werden. Die Arbeiten sind nicht zwangsläufig nötig, verbessern aber das Wohngefühl. Viele Renovierungsarbeiten kann man selbst durchführen. Dazu gehört zum Beispiel Tapezieren, Streichen (auch der Fassade), Bodenbelag erneuern, Parkett abschleifen oder Türen lackieren.

Tipp: Viele Immobilienbesitzer planen langfristig und schließen weit vor Beginn der Maßnahme einen LBS-Bausparvertrag ab. Sie sichern sich damit ein zinsgünstiges Darlehen für die Zukunft. Manchmal ist jedoch eine unvorhergesehene Modernisierung notwendig. Dann empfiehlt sich bei größeren Maßnahmen ein günstiger Modernisierungskredit.


Fazit:

Modernisierungen steigern den Wohnwert des Eigenheimes, Renovierungen verschönern es und Sanierungen reparieren. Obwohl die Maßnahmen sich unterscheiden, haben sie alle den Zweck, Ihre Immobilie wohnlicher, wertvoller und beständiger zu machen.