Ihre LBS für Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Berlin und Bremen

Wer wir sind und was wir wollen

Die LBS Landesbausparkasse NordWest ist das Spezialinstitut für Wohnungsfinanzierung und Immobilien in der Sparkassen-Finanzgruppe. Anteilseigner der LBS NordWest sind zu zwei Dritteln der RSGV und SVWL sowie zu einem Drittel der SVN, die NordLB und die Landesbank Berlin. Die LBS NordWest ist rückwirkend zum 1.1.2023 entstanden aus den beiden Vorgängerinstituten LBS West und LBS Nord.

Das Einzugsgebiet umfasst gut 30 Millionen Bundesbürger und damit weit mehr als ein Drittel der Deutschen in den vier Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Berlin und Bremen.

0 %

Mit einem Anteil von knapp 39 Prozent der neuen Bausparverträge ist die LBS NordWest Marktführerin.

Das Einzugsgebiet umfasst gut 30 Millionen Bundesbürger und damit weit mehr als ein Drittel der Deutschen in den vier Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Berlin und Bremen.


Die LBS NordWest in Zahlen
  • ca. 2,6 Mio. Kundinnen und Kunden

  • ca. 3,1 Mio. Bausparverträge

  • ca. 95 Mrd. Euro Sparsumme

  • ca. 960 Mitarbeitenden (umgerechnet auf Vollzeit) an den Unternehmenssitzen Münster und Hannover 

  • 750 LBS-Außendienstmitarbeitende

  • in 201 LBS-Beratungscentern und Sparkassen beraten wir Sie vor Ort


Kennzahlen der neuen LBS NordWest stellen wir Ihnen im Laufe des zweiten Halbjahres an dieser Stelle zur Verfügung. Die Unternehmensberichte der LBS NordWest , der LBS Nord und LBS West können Sie gerne herunterladen. Hier finden Sie die Geschäftsberichte, den jeweiligen Offenlegungsbericht sowie die Information über die Ausgestaltung der Vergütungssysteme der ehemaligen LBS West gemäß der Institutsvergütungsverordnung. Von der ehemaligen LBS Nord finden Sie die Offenlegungsberichte.  

Der Vorstand

der LBS NordWest

Unser Vorstand stellt sich vor.

Unternehmensberichte

zur LBS NordWest

Die Berichte der letzten Jahre als Download.