Log-in Vertragsauskunft
Login Vertragsauskunft

Sie möchten Ihre Vertragsdaten online abrufen? Hier kommen Sie zur Online-Vertragsauskunft der LBS Nord. Wenn Sie zunächst reinschnuppern möchten, klicken Sie hier.

Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie hier Ihren Zugang zur Online-Vertragsauskunft beantragen.

Beratung

Telefonische Beratung

Beim Service-Center der LBS Nord erhalten Sie kompetente Beratung zu allen Fragen, Wünschen und Anregungen rund um die Themen Bausparen, Finanzieren und Immobilien.


Quelle: Deutscher Sparkassenverlag

Rufen Sie uns an
Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr
(030) 86091-3636
(0511) 926-6600
(0441) 237-7900

Nutzen Sie unseren Call back-Service
Wir rufen Sie gerne zurück, wann Sie möchten. Füllen Sie dafür einfach das Kontaktformular aus.
Zum Kontaktformular


Persönliche Beratung

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Ihrem Berater vor Ort.

Unsere Berater sind in den LBS-Geschäftsstellen und Sparkassen in ganz Niedersachsen und Berlin für Sie da - auch in Ihrer Nähe.

Ihr Berater vor Ort freut sich auf Ihren Anruf oder ein persönliches Gespräch! Geben Sie einfach über den Link unten die Postleitzahl Ihres Wohnortes ein, und schon werden die Ansprechpartner in Ihrer Umgebung angezeigt.

Zur Beratersuche


Sie sind nicht zufrieden mit uns?

Bei einer Meinungsverschiedenheit mit der LBS Nord wenden Sie sich bitte zuerst an das Beschwerdemanagement der LBS Nord unter der Telefonnummer 0511 926-6099, um eine einvernehmliche Lösung zu finden.


Schlichten statt Klagen

Sollte es einmal vorkommen, dass keine Einigung erzielt wird, können Sie sich an die "Schlichtungsstelle der LBS" wenden.

Um Meinungsverschiedenheiten zwischen Ihnen und der LBS einvernehmlich zu klären, hat die LBS das so genannte Ombudsmann-Verfahren eingeführt. Der Ombudsmann, ein unabhängiger und neutraler Streitschlichter, vermittelt zwischen den Parteien und hilft, eine Lösung zu finden.

An die LBS-Schlichtungsstelle können Sie sich kostenlos wenden:

Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB)
Kundenbeschwerdestelle
Postfach 11 02 72
10832 Berlin

Die Beschwerde ist schriftlich mit einer kurzen Schilderung des Sachverhalts und allen zum Verständnis erforderlichen Unterlagen einzureichen.

Der genaue Ablauf ist in der Verfahrensordnung festgelegt:

Verfahrensordnung (PDF 0,068 MB)